Das Neuste auf Instagram
Inserate

    Detail

    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    Der gut ausgebaute Meisenpfiff steht, 4 Km westlich des Feldbergs (1'493 m.ü.M), in Todtnau, oberhalb des Ortsteils Muggenbrunn, im prachtvollen Schwarzwald (Deutschland) in wunderbarer Hanglage auf 1000 m.ü.M. Der Blick aus den Fenstern der gemütlichen Hüttenstube eröffnet eine wunderschöne Augenweide über Wiesen, Hügel und über Muggenbrunn selbst und zu den schönen, duftenden Tannenwäldern des Schwarzwalds. Nicht nur im Sommer beginnt der Wandersport vor der Haustüre. Im Winter gelangt man mit montierten Skiern von und zur Skipiste.

    Hausadresse

    Naturfreundehaus Meisenpfiff

    D-79674 Todtnau-Muggenbrunn
    Deutschland

    061 721 50 46
    Website
    Email

    Reservationsanfrage

     

    Geschichte

    Die Sektion mietete, mit Vorkaufsrecht für zwei Jahre, das 1931 erbaute Haus 1957 dem Skiclub Rheinfelden ab, welches zuletzt Freiburger Studenten als Skihaus diente. Der Meisenpfiff wurde dann offiziell am 28. und 29. September 1957 eingeweiht. In den bald 60 Jahren standen nur sieben Hüttenobmänner dem Haus vor. Mit 35 Dienstjahren ist und bleibt Fritz Kiefer wohl die treuste Seele im Meisenpfiff, gefolgt von Uli Lemmert, der vom Jahr 2000 bis 2012 unserem Haus vorstand. 1962 wurde die Kläranlage, direkt unterhalb des Hauses gebaut. Heute sind wir dem Abwassersystem angeschlossen. Die grosse Terrasse wurde vom April bis September 1982 erbaut. Im September 1990 wurde die Aussenverkleidung, eine Eternitverschalung durch die Holztäfelung ersetzt. In den Jahren 2000 und 2001 wurde unser Meisenpfiff total renoviert: Die sanitären Anlagen, die Küche, die Hüttenstube, der Kamin und das Dach wurden erneuert.

    Hausdaten

    Hausname
    Naturfreundehaus Meisenpfiff
    Besitzer
    Sektion Basel Riehen
    Kanton
    Basel-Stadt
    Website
    Website
    Lage
    1000 m ü. M
    CH-Koordinaten
    635500/300500
    GPS-Koordinaten
    7.91277/47.85396
    NFS-Nummer
    55
    Bewartungsmonate
    Januar, Februar, März, April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober, November, Dezember
    Bewartungstage
    Samstag, Sonntag
    Total Betten
    22
    Kategorien
    Naturfreundehaus
    Eignung
    Familien, Kleingruppen, Lager, Ferien, Familienfeste, Gruppenfeste
    Aktivitäten
    Wandern, Fahrradtouren, Biketouren, Skifahren, Schneeschuhlaufen, Langlauf
    Verpflegung
    Getränke kalt

    Anreise ÖV

    Mit der S-Bahn (S6) ab Basel SBB via Basel Badischer Bahnhof, Riehen, Lörrach, Schopfheim nach Zell im Wiesental. Ab hier mit dem Bus (Südbadenbus (SBG) Linie 7300) nach: „Todtnau Busbahnhof“, umsteigen in den SBG-Bus 7215 nach: „Muggenbrunn, Grüner Baum

    Anreise Privat

    Mit dem Auto / Motorrad ab Basel Badischer Bahnhof (Ausfahrt Autobahn A2) Richtung Riehen, Lörrach (Deutschland). Der B317 über Schopfheim, Zell im Wiesental, Schönau im Schwarzwald nach Todtnau folgen. Kurz nach der Ortseinfahrt Todtnau (in der Rechtskur

    Weitere Informationen

    Bitte eigenen Schlafsack mitbringen! Hüttenwart anwesend bei Gruppenbelegung. Der Schwarzwald bietet viele unterschiedliche Freizeit- und Erholungsangebote an. Als Gast unseres Naturfreundehauses Meisenpfiff erhalten sie die Konus-Gästekarte (www.schwarzwald-tourismus.info/Service/konus). Diese berechtigt zur Gratisbenutzung der öffentlichen Verkehrsmittel und Vergünstigungen in vielen Ausflugszielen der Region.

    Zurück zur Übersicht